WILLKOMMEN

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an:

0203 - 41 04 59 23  oder mobil 0175 - 9028642 

 

 





Der alte Meidericher Bahnhof ist  für Sie renoviert und umgestaltet worden! In der Mitte von Duisburg wartet nun seit Ende 2012 das Gesundheitszentrum Meiderich Bahnhof auf seine Patienten und Kunden. Unter der Federführung des neuen Besitzers Eric Nellen wird nun das unter diesem Namen bekannte und bewährte Therapieangebot von Physiotherapie, Ergotherapie und Rehasport um die Facette der Logopädie erweitert.


Jetzt profitieren auch Erwachsene und Kinder mit Störungen der Sprache, des Sprechens und der Stimme von der Erfahrung  und Kompetenz unserer seit seit längerem im Duisburger Norden etablierten Logopädiepraxis Covelli & Dickerhoff am Hamborner Altmarkt.


In dem großzügig und modern ausgestattetem Gesundheitszentrum Meiderich Bahnhof sollen sich unsere Patienten nicht nur wohl fühlen, sondern auch von der hohen fachlichen Qualität der Therapie-Angebote überzeugt werden.





Unser engagiertes Logopäden-Team unter der fachlichen Leitung von Annika Baudisch befindet sich dabei in einem ständigen interdisziplinären Austausch mit den anderen Therapeuten im Gesundheitszentrum. So steigt bei vielen Patienten die Chance auf einen schnellen und erfolgreichen Behandlungsverlauf.


Am Anfang jeder unserer Therapien steht die sprachtherapeutische Befunderhebung. Schließlich wollen wir zunächst herausfinden, wie Ihr Problem oder das Ihres Kindes beschaffen ist. Unsere Therapieeinheiten finden dann ein- bis zweimal die Woche statt und dauern in der Regel jeweils 45 Minuten. Die Kosten der Therapie übernimmt übrigens in der Regel die Krankenkasse, weil alle Heilmittelerbringer im Gesundheitszentrum üblicherweise auf ärztliche Verordnung für Sie tätig werden. 

Gerne besuchen unsere Therapeuten sie dabei auch in den Pflegeeinrichtungen und zuhause - auch hier profitieren Sie natürlich von dem interdisziplinären Teamwork im Gesundheitszentrum.






Unser Spektrum an Angeboten und therapeutischen Hilfeleistungen umfasst dabei in Meiderich insbesondere:
  • Störungen der Sprache, des Sprechens und der Stimme
  • Die Behandlung aller neurologischen Störungsbilder nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma oder Tumorerkrankungen
  • Beeinträchtigungen des Schluckens (Dysphagie-Therapie)
  • Lähmungen der Gesichtsnerven, zum Beispiel Facialisparesen
  • Sprech- und Stimmtraining bei A.L.S., Parkinson und Multipler Sklerose
  • Stimmverlust nach Kehlkopfentfernung, zum Beispiel durch Training der Ructus-Ersatzstimm
  • Kindliche Sprachentwicklungsstörungen (SES und SEV) und Artikulationsprobleme ("Dyslalie")
  • Störungen des Redeflusses, zum Beispiel Stottern
  • Stimmstörungen
  • Stimmfortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher
  • Stimmschulungen für Lehrerinnen und Lehrer
  • Auditives Teilleistungstraining, zum Beispiel bei Lese- und Schreibproblemen

Sollten Sie noch Fragen haben, beraten wir Sie gerne jederzeit kostenlos.
Entweder am Telefon, per email oder bei Ihrem persönlichen Besuch im neuen, alten Bahnhof  in Meiderich:

Wir freuen uns auf Sie...